Dominik Borde Links

In Zeiten des sexuellen Überflusses, in denen ein schnelles Tête à Tête oft nur einen Tinder-Swipe entfernt ist, Gratis-Pornos allzeit verfügbar sind und Sadomaso-Romanzen die Bestsellerlisten fluten, zeichnet sich nun ein Gegentrend ab: Menschen verzichten für einen bestimmten Zeitraum bewusst auf Geschlechtsverkehr wie andere auf Zucker oder Alkohol. Beziehungsexperte und Paarcoach Dominik Borde im Kurier.

Teilen diesen Beitrag