Home / Artikel / Fragen zum Thema: “Kennenlernen”. Hier erhältst du Antworten!

Teilen

Fragen zum Thema: “Kennenlernen”. Hier erhältst du Antworten!

Fragen zum Thema: “Kennenlernen”. Hier erhältst du Antworten!

Fragen zum Thema Kennenlernen: Möchtest du wissen, welche Fehler du am Anfang von Beziehungen unbedingt vermeiden solltest? Oder betreffen deine Fragen zum Thema Kennenlernen dich selbst? Möchtest du zum Beispiel wissen, wie du Hemmungen beim Ansprechen schöner Frauen überwindest? Oder interessiert dich, welche Fragen du beim Kennenlernen einer Frau stellen kannst, um sie automatisch in eine positive und offene Stimmung zu versetzen?

S chöne Frauen sind es gewohnt, mehrfach täglich angequatscht zu werden. Die meisten Männer verhalten sich dabei ähnlich langweilig und sind für eine, in diesen Dingen erfahrene Frau, in allem was sie tun, vorhersehbar.

Wenn du weißt, was geschieht, wann es geschieht und wie es geschieht, ist das auf Dauer nervig, weshalb viele Frauen vorsichtshalber enorm ablehnend auf fades männliches Flirtverhalten reagieren

Ein genialer Schachzug von dir wäre, der Frau, die du kennenlernen möchtest, positive Absichten und Handlungsweisen zu unterstellen.

Fragen rund ums Kennenlernen, die wirken!

Frauen, aber auch Männer, entsprechen generell gern einem guten Bild von ihnen. Bau´ das, was du dir vom Gegenüber wünscht, in einen Satz ein:

In Salzburg:
„Warum sind Salzburger Mädchen immer so freundlich und positiv?”

Zur hübschen Rothaarigen am Kinoschalter:
„Warum sind rothaarige Mädchen immer so freundlich und hilfsbereit?”

In der U-Bahn, zu einer Frau, die Zeitung liest:
„Wieso sind Frauen, die in der U-Bahn Zeitung lesen kommunikativer und unterhaltsamer als der Rest?”

Ich selbst habe mir oft eine Art Bedienungsanleitung, über die Themen Liebe und den Umgang mit Frauen, gewünscht. Einen klaren Weg und stimmige Botschaft, die mir hätte zeigen können, wie Mann eine Frau erobern kann oder welche Fragen man beim Kennenlernen stellen darf und welche nicht.

Die gute Nachricht rund um Fragen zum Thema Kennenlernen

Umfrageergebnisse und wissenschaftliche Studien zeigen deutlich, dass es für erfolgreiche Männer in Bezug auf die Themen Frauen und Beziehung tatsächlich so etwas wie ein „Geheimrezept“ gibt.

Männer, die in ihrem Liebesleben erfüllt und glücklich sind, leben erfolgreiche Verhaltensmuster, Glaubenssätze und Einstellungen, die für jederMANN erlernbar sind!

So wie man auch im beruflichen Bereich lernen kann, die richtigen Fragen zu stellen, um ein Produkt zielgerichteter zu vermarkten und lernen kann, die richtigen Fragen zu stellen, um die Bedürfnisse der Kunden kennen zu lernen, zu lenken und zu befriedigen, so kann man auch seine Chancen beim Flirten deutlich verbessern und durch die richtigen Fragen beim Kennenlernen, von Anfang an für ein ideales Gesprächsklima sorgen.

Auf alle deine Fragen rund ums Thema Kennenlernen gibt es Antworten und simpel gesagt: Wenn du weißt, was du tust, kannst du haben, wen du willst.

Die Gesetze von Anziehung und Verbindung gelten für jederMANN und sind wirksam, egal ob du einfach nur – rund ums Thema “Frauen kennenlernen” – besser informiert sein willst, oder es dir darum geht, die Liebe fürs Leben zu finden.

Apropos Fragen zum Kennenlernen

Für persönliche Fragen, vereinbare ein kostenloses Erstgespräch. Für deine Anregungen, Kommentare und Feedback zu diesem Artikel, sowie für den Austausch mit Gleichgesinnten besuche unser Forum. Gerne kannst du diesen Artikel in deinem Netzwerk teilen! Sozialdynamik – Weil professionelle Beratung sinnvoll und vernünftig ist.

Partner finden / Richtig Flirten

Teilen

Profilbild von Dominik Borde
Dominik Borde MSc, geb. 1971, ist führender Beziehungscoach und Gründer des Unternehmens Sozialdynamik. Neben seiner Tätigkeit als Trainer und Coach ist er einer der meist zitierten Beziehungsexperten im deutschsprachigen Raum und Autor von mehreren Fachbüchern zum Thema Beziehungsgestaltung. Seit 2013 ist der vierfache Vater als Beziehungsexperte regelmäßig im TV zu Gast. In seiner Arbeit verwendet Borde unter anderem die von ihm entwickelte „360° Methode“ und das Konzept der „Sozialdynamik“.

Password vergessen

Registrieren

Etwas auf dem Herzen?